Split (sicsic002)

by Baldruin / Neu Getre

supported by
/
  • Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

     name your price

     

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

about

Homegrown Noises Part II: Katalognummer SICSIC 002! Baldruins Lo-Fi-Nachtwanderungen Seite an Seite mit Neugetres scharfkantigem Noise.

„Ins Tal“, Schattentanz“, „Funkelstein“ – nomen est omen: die eigenartigen Geräuschkulissen, die „der Schebler“ hier in liebevoller Kleinarbeit zusammengeklebt hat, erinnern nicht zuletzt an heidnische Rituale zu Sonnenwendfeiern und anderen unchristlichen Gelegenheiten. Verwunschene kleine Kompositionen, dunkel, verspielt und voller Seltsamkeit.

Wir sind gespannt, was die phantastische Bibliothek des Exil-Franken in langen Unterhosen zukünftig preisgeben wird, „irchndwas“ Fabelhaftes bestimmt. Für den Augenblick genügen die 7 musikalischen Kobolde, die in der Tonspur der A-Seite des Split-Tapes lauern.

Aus Baldruins Traumwelten reißt Neugetres Noise unvermittelt und kompromisslos heraus. Ein Malstrom aus Industrial/Noise zieht unbarmherzig in pechschwarz-kalte Tiefen. 3 Tracks, geschult an Generationen von Krachschlägern von Throbbing Gristle bis hin zu den Yellow Swans. Deep Listening, Schmirgelpapier für die Ohren. Atemberaubend und nervenzerfetzend. (Holger Adam, phantomlimbo.de )

credits

released 01 July 2010

this was released on July 1, 2010 as sicsic002 in an edition of 45.
tape is now out of print.

Baldruin is Johannes Schebler
Neu Getre is Ertegün Can Topuz

Artwork by Johannes Schebler

tags

license

all rights reserved

feeds

feeds for this album, this artist